Mittwoch, 29. Juni 2016

Tag 55

Heute ging es also darum, den zweiten Pass – Glen Pass – zu meistern. Die 11.946 ft. hatte ich nach 2 Stunden erreicht – um 9.30 Uhr stand ich auf dem Berggrat und sah was auf der anderen Seite auf mich zu kam – Schnee. Es ging quer über 2 zwei lange Schneefelder, immer vorsichtig in den Spuren der vorherigen Hiker gehend. Dann ging es wieder über Felsen bergab und wieder über Schneefelder. Ich bin so froh, dass ich von Süd nach Nord gehe ….Vorbei an unzähligen tollen Gebirgsseen bergab bis es schließlich wieder bergauf geht – dem Pinchot Pass entgegen.

Natürlich fängt es wieder an zu Regnen und ich campe bei Meile 799 an der Hängebrücke über den Woods Creek. Eigentlich wollte ich dem Gipfel noch einige Meilen entgegen gehen, aber was soll’s, so sind es morgen Früh halt 8 Meilen und 2.400 ft. zum Pass. 

Heute kamen mir einige JMT Hiker entgegen, die Bären gesehen haben – bis ich zu den entsprechenden Stellen kam, waren die aber schon wieder verschwunden – egal, ich hab ja noch Zeit!

Mehr in dieser Kategorie: « Tag 54

Leave a Reply

Your email address will not be published. HTML code is not allowed.