Samstag, 11. Juni 2016

Tag 37

Um 5:15 war Abmarsch und meine Beine waren immer noch müde – ich ließ Shilo ziehen und bummelte mehrere Steigungen hinauf, bis ich Mittags an der Wasserstelle eintraf – Robin Bird Spring, das Wasser kam aus einem Rohr irgendwo aus dem Berg – also wieder filtern …Danach 3 Stunden Siesta und dann zusammen mit Shilo weiter zum Campground suchen. Um 18:00 hatten wir genug, obwohl der Trail angenehm durch Wälder und Felsformationen verlief. Wir bauten unsere Zelte bei Meile 611 auf, aßen und verzogen uns dann in den Schlafsack. 

Morgen stehen 20 Meilen auf den Pgrogramm, Gottseidank haben Trailangel zwei Waterchaches eingerichtet – ansonsten wären es insgesamt 42 Meilen ohne Wasser … soviel kannst du gar nicht tragen, was du bei diesen Temperaturen trinken möchtest.

Ach ja – nebenbei die 1.000 KM-Marke geknackt!

Mehr in dieser Kategorie: « Tag 36 Tag 38 »

Leave a Reply

Your email address will not be published. HTML code is not allowed.