deenfr
Na heute war tierisch was los auf dem Trail … mittags hatte ich meine erste Schlange auf dem Trail … ein schwarzes Vieh lag einen Meter vor mir auf dem Trail! Nach kurzem Zögern beiderseits verzog sie sich ins Gebüsch und ich ging weiter meines Weges.  Du achtest hier ja sowieso immer auf den Trail vor dir, weil du dir sonst permanent die Zehen anhaust. Aber wenn dir ein entgegenkommender Hiker erzählt, dass weiter vorn…
Ich liebe mein etwas schwereres freistehendes Zelt von Big Agnes - Zelt aufgebaut, alles rein, Tschiwi rein - der Rest muss draußen bleiben. Viele Hiker sind ja mit leichtem „Tarp-Tents“ unterwegs, die haben unten quasi einen 10 cm hochgezogenen Unterbau und dann der Regenschutz oben. Aber dasZelt ist so halt auf allen Seiten offen. Und nachdem, was hier alles so rum krabbelt … mir reichen schon diese fetten schwarzen Ameisen die sich während Wanderpausen illegalerweise…
Seite 2 von 2